Alternative Heilmethoden

Malcolm S. Southwood

Die Gabe der Heilung


Spirituelle Kraft und Liebe für Geist, Körper und Seele



                           
                                                           








Der Geistheiler Malcolm S. Southwood wurde oft von Patienten und Heilern gebeten, seine Lektionen niederzuschreiben - das Ergebnis ist dieses Buch. Southwood geht davon aus, dass Heiler nur in größerem Maße als andere über Heilungsenergien verfügen, diese alo nicht von außen, sondern aus uns selbst kommen. Der Patient wird also - auch wenn der Heiler seine Energie überträgt - auf seine Eigenverantwortlichkeit hingewiesen: Wir müssen uns selbst heilen. Wie Körper, Geist und Seele mit Energie versorgt und heil gemacht werden, das erklärt dieses Buch.


Olaf Jacobsen

Ich stehe Dir nicht mehr zur Verfügung





Olaf Jacobsen

Neu: Das fühlt sich richtig gut an



 




Wie Sie sich von belastenden Gefühlen befreien und Beziehungen völlig neu erleben.

Gefühle erforschen, Klarheit gewinnen und den Alltag befreit leben.

Olaf Jacobsen hat mit seinem Bestseller 'Ich stehe nicht mehr zur Verfügung' vielen Menschen geholfen, sich von belastenden Gefühlen zu befreien. Dieses Buch liefert nun eine völlig neue Anleitung, sich im Alltag noch mehr zu sensibilisieren. Nach dem Lesen kann man Jacobsens Methode der "Freien Systemischen Aufstellung" ganz leicht jederzeit und überall anwenden.



Catherine Ponder

Die Heilungsgeheimnisse der Jahrhunderte
 
              



Catherine Ponder

Die dynamischen Gesetze der Heilung

                 






Eine beschleunigte Heilwirkung auf Geist und Körper ist das natürliche Resultat des Wissens um die zwölf Geisteskräfte.


Bereits im Altertum waren Ärzte und Heiler davon überzeugt, dass Temperament und Anschauung die menschliche Gesundheit mehr beeinträchtigen als beispielsweise soziale Gegebenheiten oder Witterungseinflüsse. Nicht Symptome wurden bekämpft, sondern die innere Ordnung des Menschen sollte wiederhergestellt werden. Catherine Ponder lehrt uns, diese innere Ordnung zu verstehen. Die bedeutendste Vertreterin des Positiven Denkens zeigt die verblüffenden Zusammenhänge zwischen den zwölf dynamischen Geisteskräften und den zwölf Energiezentren des Körpers und wie man mit ihrer Hilfe überzeugende Heilresultate erzielen kann.